Figuren & Verkehrsschilder

  • Ich habe eine Unmenge an Figuren, Schildern, Ladegut und anderem Zubehör. :freu: 
    Das liegt daran, dass ich von Anfang an immer zugegriffen habe, wenn ich so etwas billig bekommen konnte. Wenn man aber zu viel davon hat, muss man auch lange suchen, wenn man etwas davon braucht! :floet:
    Deshalb habe ich mir jetzt ein kleines Regal an die Wand gemacht, wo doch keine Vitrine hinpasst und ~ 90 Kleinteile hinein gestellt. :zwinker:
    So habe ich mindestens diesen Teil schnell zur Hand, wenn z. B. bei einem neuen Modell der Fahrer fehlt. :perfekt:


    Und obendrein sieht es auch noch gut aus! Finde ich wenigstens. :floet:
    Schaut es euch an und schreibt mir eure Meinung!


    Viele Grüße Andreas :winken:

    Dateien

    • RIMG1579.jpg

      (145,29 kB, 123 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RIMG1588.jpg

      (145,68 kB, 128 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RIMG1587.jpg

      (144,52 kB, 126 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    kasu55

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von kasu55 ()

  • Nein, aber es ist ein ehemaliges Kinderzimmer und ich war zu faul neu zu tapezieren! Es ist ohnehin nicht viel zu sehen von der Tapete! :lol:


    Schön, dass es dir gefällt!


    Viele Grüße


    Andreas :winken:

  • Mir gefallen deine Setzkästen auch, Andreas. :top: Ich möchte die nur nicht entstauben müssen. :stop: ... :lol:


    Außerdem finde ich die Tapete im Hintergrund absolut passend. Sie hat die gleiche "Patina", wie deine Modelle. :perfekt:

  • Hallo?


    So einen sortierten Fundus hätte ich auch gern!


    Bei mir lagert das in irgendwelchen Kisten, Kartons oder Tüten, da muß man schon das Haufenprinzip verstehen und verinnerlichen.


    Staub ist doch da eher nebensächlich, bei Verwendung für Dio und so, da wird es doch eh abgestaubt, oder sogar neu lackiert.

  • Hallo alle zusammen,


    ich habe mal etwas um diesen alten Thread wieder aufzugreifen.


    CIMG9080.jpg


    Der kleine weiße Fri-Homa-Käfer dürfte euch allen bekannt sein. Alle anderen Modelle und Zubehörteile sind ebenfalls von Fri Homa.

    Sie ist so winzig, dass sie selbst für die davor stehende Feuerwehr, die ungefähr im Maßstab 1/220 (Spur Z) ist zu klein ist. Es ist mein kleinstes Tankstellenmodell.

    Die Garage ist so klein, dass der Käfer als kleinstes Fri-Homa-Modell in der Breite geradeso reinpasst, vorne aber noch rausguckt!

    Die Bushaltestelle ist wiederum für den Bus eindeutig zu groß und die Piepmätze auf der Freileitung müssten Adler sein, wenn das Größenverhältnis passen sollte!:lol:


    Aber das hat uns früher beim Spielen nichts ausgemacht! Die kindliche Phantasie hat großzügig darüber hinweg gesehen und wir haben so intensiv mit unseren Margarinefiguren gespielt, dass so gut wie keine davon überlebt hat. Die kläglichen Reste haben dann meine Kinder geschafft! Dies ist alles nachgekauft!:zwinker: