Buntes Sammelsurium von einviertel

  • Hier stelle ich einfach mal meine Neuzugänge und ältere Modelle, auch über den weiten Tellerrand von Wiking hinaus vor, da ich mich auch für andere Spielzeugautos und Zubehör begeistern kann.
    Los geht es mit zwei Margarine-Figuren.
    Der Magirus-Kipper ist deutlich größer als H0, ich tippe mal auf den SIKU-Plastik-Maßstab (ca.1:60??).
    Den habe ich bei ebay bekommen. Dort war er als Margarine-Auto bezeichnet.
    Bei genauerer Betrachtung (ich kenne mich da nicht wirklich gut aus), stammt der aber von Arthur Hammer und besitzt unter der Pritsche die typische Prägung.
    Als Beifang gab es noch das (dazu maßstäblich passende?) Motorrad mit Werbung für Fri-Homa.
    Vermutlich wurde das Motorrad von SIKU produziert?
    Ich lasse einfach mal die Bilder sprechen:

    Dateien

    • IMG_0191.jpg

      (130,57 kB, 397 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0193.jpg

      (135,48 kB, 406 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0195.jpg

      (132,87 kB, 394 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0196 (2).jpg

      (130,61 kB, 398 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0197.jpg

      (135,24 kB, 396 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0199.jpg

      (113,84 kB, 392 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0198.jpg

      (96,61 kB, 395 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wikinger sind einfach klassisch

  • Heyho,
    das Motorrad ist von der Firma Sieper (Siku) aus Lüdenscheid, es ist aus der Serie Stadtleben. Zu dieser Serie gehören noch weitere 70 Figuren.


    Der LKW ist von der Firma Artur Hammer ist auch aus Lüdenscheid.
    Er gehört auch in eine Serie von 7 Modellen.


    So ein Zufall :zwinker:

  • Hallo Jörg,
     
    Danke für die zusätzlichen Informationen und die Bestätigung meiner Vermutung.
    Besonders gut gefällt mir das Motorrad. Da hat man sich bei der Detaillierung richtig Mühe gegeben.


    Hallo Winfried,


    Danke für den Link. Die Seite kannte ich noch nicht.


    Überhaupt finde ich die eher zweidimensionalen, monochromen Margarinefiguren großartig. Da haben sich die Macher richtig Mühe gegeben um feinste Gravuren umzusetzen. Diese Figuren haben im Zusammenspiel von Licht und Schatten einen ganz besonderen Reiz.


    Beste Grüße


    Martin

  • Hallo in die Runde,


    als ehemaliger Syltbewohner (ich habe mal knapp 10 Jahre auf Sylt gelebt und gearbeitet) sind mir Modelle mit Syltbezug ans Herz gewachsen. Nicht alle aber viele!
    Lange habe ich nach diesen beiden Exemplaren zu einem "sozialverträglichen" Kurs gesucht.
    Jetzt hat es geklappt und die beiden BREKINA-Busse O 321 mit der Beschriftung "Sylter Tageblatt" konnte endlich in die Sammlung.
    Gerade der Sylter Modellbahn-Händler TVK Mackenthun hat in der Vergangenheit viele Sondermodelle zum Thema Sylt produzieren lassen und bringt auch heute noch das Eine oder Andere besondere Stück auf den Markt.


    Damit die beiden Busse nicht so alleine dastehen und die Herrin des Hauses :floet: gerne mal Modelle mit "Lametta" beguckt, habe ich die Modelle auch in der authentischen Umgebung abgelichtet.


    Viel Spaß beim gucken wünscht


    Martin


    Fotos (c) einviertel, November 2016

    Dateien

    • IMG_0239.jpg

      (108,66 kB, 361 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0253.jpg

      (135,17 kB, 352 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0255.jpg

      (140,49 kB, 358 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wikinger sind einfach klassisch

  • Zitat

    Original von einviertel



    Damit die beiden Busse nicht so alleine dastehen und die Herrin des Hauses :floet: gerne mal Modelle mit "Lametta" beguckt, habe ich die Modelle auch in der authentischen Umgebung abgelichtet.


    Nicht nur die Chefin guckt gerne Schönes. Das hast du fein gemacht. Das Reetdachhaus rockt zu den Bussen. :up:



    :jo1:

  • "Lametta"? Frechheit! :hmm: ... :lol:


    Ich hätte auch gerne ein Reetdachhäuschen irgendwo auf dem platten Land. :herz: Die Busse sind sehr hübsch und super in Szene gesetzt, Martin. :top:


    Lieben Gruß


    Nicki :blume:

  • :top:Schöne Modelle und Klasse in szene gesetzt!!! :top: :top:


    Gruß Hagen

  • Hallo Ihr Lieben,
    Achtung, jetzt kommt ein Karton!
    Da ich meine Schätze auch gerne in den passenden Schachteln aufbewahre, traf es sich ganz gut, dass ich am WE genau so eine Händlerschachtel im Originalzustand, sogar noch mit passenden Preis-Etiketten erwerben konnte.
    Normalerweise sind die Opel Blitze meist in einer Farbe ausgeführt. In dieser Schachtel sind aber einige "bunte" Vertreter vorhanden. Gemeint ist natürlich, dass Fahrerhaus und Pritsche immer in der selben Farbe ausgeführt sind. Bei drei der "Blitze" haben Fahrerhaus und Pritsche jedoch unterschiedliche Färbung.
    Sehr schön!


    Beste Grüße


    Martin

    Dateien

    • IMG_0438.jpg

      (136,15 kB, 318 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wikinger sind einfach klassisch

  • :top: So gefallen mir die Blitze besser. Witzig auch der Preis. Ich habe im August einen gefunden in grau mit blauen Kotflügeln. Da war auch ein Original Preisschild drauf gewesen.


    Gruß Winfried

  • Hallo,


    meine Sylt-Sammlung hat sich wieder etwas vergrößert.
    Ein Mercedes-Benz O 319 für "Sylter Inselrundfahrten".
    Das Modell ist seit 2008 auf dem Markt.
    Da es in einem normalen BREKINA-Karton mit Art. Nr. war, bin ich mir nicht sicher, ob es ein normales Serien- oder doch ein Sondermodell ist.
    Aber es taucht nicht so häufig auf.


    Beste Grüße


    Martin

    Dateien

    • IMG_0444.jpg

      (118,01 kB, 299 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wikinger sind einfach klassisch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von einviertel ()

  • Heute ist mir nach langer Suche eine echte Schatztruhe in die Sammlung gekommen.
    Was zunächst nur wie eine schwarze Kiste aussieht, entpuppt sich nach dem öffnen als kleines Juwel.
    Wie Ihr ja vielleicht wisst, sammle ich den Benz Motorwagen von Wiking und Cursor im Maßstab 1:40.
    Zum 100sten Mercedes-Benz Geburtstag wurden die Modelle in Silber gegossen und in dieser Exclusiven Verpackung soweit ich weiß im Museum und zu besonderen Anlässen verkauft.
    Schon damals war dieses Set sehr begehrt und auch nicht ganz günstig.
    Teilweise wurden die Modelle einzeln in Holzkiste aber auch in dem jetzt gezeigten Set angeboten.
    Ob es sich um echtes Silber handelt weiß ich nicht. :zwinker:
    Ich habe meine Schatzkiste jedenfalls günstig (50 Euro) erwerben können und freue mich riesig eine Lücke (die letzte?) in der Sammlung zu schließen.

    Dateien

    • IMG_0581.jpg

      (134,08 kB, 273 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0580.jpg

      (114,51 kB, 270 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0571.jpg

      (123,27 kB, 278 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0577.jpg

      (137,42 kB, 270 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wikinger sind einfach klassisch

  • Hallo in die Runde,


    Hier ist eines meiner Geburtstagsgeschenke, das ich mir selbst geschenkt habe, da meine Familie der Meinung war, mir etwas sinnvolles schenken zu müssen wie Parfüm, Bücher und DVDs.


    Der Büssing 12000 ist eine Dezemberneuheit von Wiking. Unter der Nummer 0479 01 ist der LKW im Maßstab 1:87 aktuell im Handel erhältlich. Ab Wiking allerdings lt. Hörensagen schon ausverkauft.


    Das Flugzeug, eine Super Constellation im Maßstab 1:200 stammt ebenfalls von Wiking aus der sog. Silberserie aus den 60er Jahren und ist aus Kunststoff.


    Das nun gezeigte Foto soll dieses Werbeblatt nach empfinden.
    Ich hoffe das Foto gefällt?


    P.S. Die Szenerie entstand übrigens in der IKEA-Vitrine Synas.

    Dateien

    Wikinger sind einfach klassisch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von einviertel ()

  • mir gefällts; :top:
    Auch das Fliegerlein dürftest du mal im Detail zeigen.
    Fehlen nur noch 4 Mann auf der Sitzbank im Laster :lol:


    :jo1:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jo ()

  • Hallo Jo,


    wenn ich etwas mehr Erfahrung mit Bearbeitungsprogrammen hätte, dann hätte ich die vielleicht auch noch ins bild gezaubert! :zwinker:


    Was den Flieger angeht, kann ich den, wenn allgemein gewünscht gerne näher vorstellen. Von Wiking gibt es ja einige sog. "Silberlinge", von denen ich auch einige in der Sammlung habe.
    Da dass Forum aber "Auto-Miniatur" heißt, weiß ich nicht, ob hier Flugzeuge Platz haben??


    Beste Grüße


    Martin