Martins Motorräder

  • Hallo Martin,


    danke für den Tipp mit dem Perma-Spiel. Beim gelben Motorrad kann man auf der linken Seite unten sogar noch Spuren von Rost erkennen! Also hast du

    Recht mit deiner Vermutung!:abklatschen:


    Gruß Andreas:winken: 

  • Hallo in die Runde,


    bei mir sind mal wieder zwei Motorräder in die Sammlung gefahren, die Gegensätzlicher nicht sein können.

    Das eine hat schon mindestens 70 Jahre auf dem Buckel, das andere ist noch recht neu.

    Das Märklin-Motorrad scheint in den Kriegsjahren zwischen 1935 und 1948 produziert worden zu sein.

    Es ist im Spur 0-Maßstab, also etwa 1:43 hergestellt und gehört in eine Packung mit Märklin-Gepäck (Art. Nr. 2730 G).

    Alle Teile dieser Packung sind aus Masse.

    Dafür ist das Modell wirklich schön detailliert.

    Der andere Flitzer stammt von Hot Wheels. Ob der Plastik-Flattermann dazu gehört weiß ich nicht.

    Das Modell hat mein Sohn aus seiner Spielzeugkiste beigesteuert! :zwinker:

    Zwei feine Modelle für die Sammlung.

    Aber schaut selbst.

    Beste Grüße

    Martin