APS-Politoys Microminiature Kunststoffmodelle im Maßstab 1/41

  • Hallo Ihr Lieben,


    an meinem letzten Urlaubstag habe ich etwas Zeit über und möchte Euch meine Kunststoffmodelle von APS-Politoys vorstellen. Die Modelle sind sehr hochwertig gemacht, haben oft einen kleinen Metallkern innen zum beschweren (wie die Siku Plastik Modelle) und teilweise auch Straßsteinchen als Frontscheinwerfer. Hinten sind manchmal Rücklichter aus Plastik aufgeklebt. Eine ausführliche Homepage zu diesen tollen Modellen gibt es hier!


    Fangen wir mit dem Porsche RS550 Spyder an. Den originalen Karton habe ich vor mal aus Tokio mitgebracht und fast 30 Jahre für die Akquise des Modells gebraucht:

    Dateien

    • P1050027.jpg

      (98,55 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050028.jpg

      (91,06 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050029.jpg

      (85,98 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050030.jpg

      (84,76 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Sehr schönes Modell :top:


    Der Link zu APS kommt zu rechten Zeit, ich recherchiere auch gerade über APS für meine kleinen Modelle.:perfekt:

  • 30 Jahre nach einem Modell zu suchen, ist eine verdammt lange Zeit. :eek: Ich kannte diese Serie gar nicht. Aber ich habe mir auch gerade den Link angeguckt und auch VW Käfer entdeckt. :freu:


    Hast du die Käfer auch in deiner Sammlung, Andreas? :lupe:


    Ich freue mich auf jeden Fall auf die Fortsetzung deiner Vorstellungen. :top:



    :snack:

  • Ich finde diese Modelle wirklich toll. Deshalb jetzt der wunderschöne Alfa Romea Julia TI:

    Dateien

    • P1050031.jpg

      (76,89 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050032.jpg

      (83,29 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050033.jpg

      (76,04 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050034.jpg

      (103,69 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nein, Nicki, den Käfer habe ich leider nicht. Aber Du kannst momentan bei Ebay einen zum absoluten Schnäppchenpreis kaufen. Such mal nach Politoys N84.


    Lieben Gruß


    Andreas

  • Nein, Nicki, den Käfer habe ich leider nicht. Aber Du kannst momentan bei Ebay einen zum absoluten Schnäppchenpreis kaufen. Such mal nach Politoys N84.


    Lieben Gruß


    Andreas


    :schock: :umfall:


    Den Käfer habe ich schon in meiner Sammlung, Andreas. Aber das ist der "Fibre Glass" Käfer und nicht der Microminiature, oder verstehe ich etwas falsch? :denk:


    Lieben Gruß


    Nicki :blume:

  • Hallo Andreas,


    tolle Modelle. Ich habe schon immer die Glasscheinwerfer bei den SIKU-Modellen bewundert. Dass andere Hersteller ebenfalls solche funkelnden Gläser genutzt haben ist spannend. Der Porsche Spyder gefällt mir sehr.


    Hallo Nicki,


    der Käfer ist vermutlich auch aus Plastik und dann lackiert?

    Ein gut getroffenes Modell mit feinen Details.


    Beste Grüße


    Martin

  • Aah, Nicki, jetzt habe ich auch etwas dazugelernt. Die Fibreglass Modelle kannte ich so noch nicht. Der Käfer ist aber auch totchic. Ist die Karosse wirklich aus Fiberglas? Oder ist die auch aus Plastik? Und hat dein Käfer einen Metallboden?


    Gruß


    Andreas

  • @ Martin & Andreas


    Ich kopiere mal eine Antwort von einem meiner User aus dem KäferModelle-Forum hierhin, weil ich glaube, dass du (Andreas) dort nicht registriert bist, gell? :denk: Sonst hätte ich auch den Link direkt zu dem Thread für die Modelle hier posten können.


    HatoriHanso schrieb am 10.03.2013


    Mein Käfer ist die Nr. 2 aus der Aufzählung. Ja, der Boden ist aus Metall.


    Lieben Gruß


    Nicki :blume:

  • So, und nun der dritte in meiner Sammlung: Ein Landrover Campagnola. Eigentlich in der RAF Version (Royal Air Force), aber mit amerikanischem Hoheitszeichen. Der wurde mit einer Thunderbird Rakete samt Trolley geliefert, die mir aber leider fehlen. Der Vorbesitzer des Landys hat wohl mal einige kleine Verschönerungen mit roter Farbe und zusätzlichen Decals an dem Modell vollzogen. Deshalb ist es nicht mehr ganz original. Ein ähnliches Set (Landy + Trolley + Rakete) gab es übrigens aus der Rocket Age Serie von Corgi Toys. Dieses habe ich komplett und werde es demnächst mal vorstellen.


    Viel Spaß


    Andreas




    P1050037.jpgP1050038.jpgP1050040.jpg





  • Das war eine spezielle Version dieses Politoys Modells, die heute recht teuer gehandelt wird. Den rosafarbenen Jaguar von Rita Pavone scheint es wohl in echt wirklich gegeben zu haben. Wenn man nach Rita Pavone Jaguar gockelt, findet man ein Bild von ihr vor diesem Wagen. In Deutschland hatte Rita Pavone mit "Wenn ich ein Junge wär" seiner Zeit einen Hit. Das Lied wurde 1978 auch von Nina Hagen auf ihrem ersten West-Album gecovert.


    Gruß


    Andreas

  • Hallo Andreas,


    Du stellst hier mal wieder recht interessante Modelle vor, die, dafür dass sie vermutlich auch schon mindestens 40 Jahre auf dem Buckel haben richtig gut gemacht sind.

    Interessant auch, dass die Türen der Fahrzeuge teilweise eingesetzt sind, sich aber scheinbar nicht öffnen lassen.

    Jetzt, wo Du Rita Pavone erwähnst, fallen mir wieder einige Liedklassiker von Rita Pavone aus meiner Jugendzeit ein, die wir auf Schallplatte bis zum "geht nicht mehr" gehört haben. :lol:

    Vielen Dank für den Blick auf diese Preziosen und den Schwenk zurück in die 60er und 70er Jahre.


    Beste Grüße


    Martin, der hofft, den Ohrwurm wieder los zu werden! :zwinker:

  • Vielen Dank für die Vorstellung deiner schönen Modelle, Andreas. :shakehand: Ich bin eigentlich nicht so der Mädchen-Typ, aber ich finde, dass das zarte Rosa den Jaguar edel aussehen lässt. :top: Mich stören nur die roten Sitze. :denk:

    Lieben Gruß


    Nicki :blume: